Zurück zur Startseite
Adventsfeier

Adventsfeier 2018 des Heimatvereins: besinnlich, stimmungsvoll und fröhlich

Es regnete schon den ganzen Tag in allen Variationen. Und diejenigen, die dann der Einladung zur diesjährigen Adventsfeier des Heimatvereins folgten, das waren die Unverwüstlichen. Angesichts des Wetters hatten die Gastgeber schon ahnungsvoll einige Tische gar nicht erst eingedeckt. Auch wenn nicht so viele kamen wie in den Vorjahren, so erwartete die Mitglieder und die Gäste ein besonders schönes Programm. Und natürlich gab es traditionell eine liebevoll umsorgte Kaffeetafel.

Adventsfeier-AllegroConTrioDie drei jungen Künstler des Allegro Con Trio bezauberten ihr Publikum mit weihnachtlichen Liedern, mal klassisch, mal modern. Sie umrahmten virtuos das Programm, in dem eine Weihnachtsgeschichte von Otfried Preußler zu hören war, die ›Waldzwerge‹ unter der Leitung von Günter Klose fröhliche Stimmung verbreiteten und der Choreograph seine Zuhörer höchstpersönlich auf seiner originellen Nyckelharpa* in Erstaunen versetzte.

Adventsfeier Günter Klose Nyckelharpa

An den ›Tanzenden Waldzwergen‹ – von Günter Klose mit leichter Hand angeleitet – hatten die überwiegend aus der Großeltern-Generation stammenden Zuschauer ihre reine Freude. Die auf der Bühne so lebhaften Mädchen sorgten zum Ende der Veranstaltung für einen besonders schönen Akzent: Sie kamen feierlich gemessenen Schrittes hintereinander mit Kerzen in der Hand in den Saal geschritten. Das erinnerte jeden im Saal an den Brauch der Lucia-Mädchen. Sie stellten sich vor der Bühne auf, das Streicher-Trio begleitete das gemeinschaftlich gesungene Lied ›Stille Nacht‹, das vor genau 200 Jahren das erste Mal erklang. Dieser Ausklang war sehr berührend.

Adventsfeier Tanzende Waldzwerge

Adventsfeier Lucia Mädchen 2Es ist erfreulich, wie gut es den Organisatoren um Michael Haarstrick gelungen ist, eine Adventsfeier der besonderen Art zu gestalten. Michael Haarstrick bedankte sich zum Schluss herzlich bei den jungen Musikern, für die lebendige Choreographie der ›Waldzwerge‹ und bei den engagierten Helfern des Heimatvereins, die diese Veranstaltung möglich machten.

Peter Tischer

*Die Nyckelharpa ist ein Streichinstrument, dessen Saiten mit einem kurzen Bogen in Schwingung versetzt werden. Die Tonhöhe der Saiten wird dabei durch das Betätigen von Tasten bestimmt – ähnlich wie bei der Drehleier.

 

Home · Kontakt


Heimatverein Großhansdorf-Schmalenbeck e.V.

2.Vors. Michael Haarstrick · Sieker Landstr. 193 · 22927 Großhansdorf · Telefon 0151-15608329